FAQ

FAQ

Anmeldung

Anmeldungen:
• Buchung direkt im Online Shop unter www.impuls-schmiede.de
• schriftlich per Email unter kontakt@impuls-schmiede.de
• telefonisch unter 0761/ 60053080
• Sammelanmeldungen sind möglich

Interessenten, die sich zu einer ausgebuchten Veranstaltung anmelden, erhalten einen Wartelistenplatz.

Schulungsort

Präsenzfortbildungen: Zita- Kaiser- Straße 1 in 79106 Freiburg im Breisgau
Die Werkstatt Fortbildungen finden in einer Werkstatt in Freiburg statt.
Online Fortbildungen: per Teams oder Zoom

Schulungszeiten

09.00- 16.30 Uhr
Zita- Kaiser- Str. 1 ab 08.30 Uhr „Meet & Greet“
Pausen werden individuell geregelt, Mittagspause 45-60min

Verpflegung

Kaffee, Tee & Wasser inkl.
In der direkten Umgebung gibt es Supermärkte, Bäcker und Restaurants, falls man die 45-60min Mittagspause außerhalb verbringen möchte.

Anfahrt und Parkplätze

Es befinden sich kostenfreie Parkplätze in der unmittelbaren Umgebung.
Die ÖPNV Haltestellung sind ebenfalls in unmittelbarer Umgebung, max. 10min Fußweg.

Elektronische Speicherung der Anmeldedaten

Die mit dem Anmeldeformular erhobenen Daten werden im Rahmen eines automatisierten Verfahrens gespeichert. Die gespeicherten Daten unterliegen den gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Teilnahmezusage

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt und damit auch die Pflicht zur vollständigen Bezahlung der Kostenrechnung. Eine Anmeldebestätigung wird per E-Mail an den Teilnehmenden versendet.

Kosten

Es wird der in der Ausschreibung angegebene Gesamtbetrag pro teilnehmende Person erhoben: Dieser Betrag enthält Verpflegung in Form Kaffee, Tee & Wasser. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungseingang unter Angabe des Buchungszeichens vollständig auf das angegebene Konto zu überweisen. Die auf der Rechnung ausgewiesenen Beträge sind Bruttobeträge. Einzelne Teile einer Veranstaltung und Tagungshausleistungen können nicht abgewählt werden.

Veranstaltungsabsage durch den Veranstalter

Der Veranstalter kann eine geplante Veranstaltung absagen, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Die Haftung des Veranstalters beschränkt sich im Falle einer Veranstaltungsabsage auf die Rücküberweisung bereits vereinnahmter Zahlungen.

Verhinderung durch den Teilnehmer

Der Teilnehmer kann bei Verhinderung eine Ersatzperson benennen. Diese ist im Vorfeld schriftlich anzumelden. Falls keine Ersatzperson benannt wird, kann geprüft werden, ob ein späterer Fortbildungstermin oder eine andere Fortbildung in Frage kommt. Verhinderungen müssen mind. 24h im Vorfeld schriftlich bei uns eingehen.

Verbot der Weitergabe von Unterlagen / Skripten

Jegliche Weitergabe von Veranstaltungsunterlagen und Skripten an Dritte ohne die ausdrückliche Genehmigung Inhabers der Nutzungsrechte ist untersagt. Bei Verletzung behalten wir uns alle Rechte, insbesondere Unterlassungsansprüche und Ansprüche auf Schadenersatz, vor.

Einhaltung der internen Hausordnung

Die Teilnehmenden verpflichten sich die internen Hausregeln sowie das aktuelle Hygienekonzept des jeweiligen Tagungshauses einzuhalten

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner